Freitag, 31. März 2017

Das "Kebab" Syndrom!

Die Nation, die nach Europa kam, in der Hoffnung, Europäer zu werden, wachte nach 3 Generationen auf, um sich noch die "Kebab Leute" zu finden, die für den europäischen "Lord" arbeiten. sie suchen nach ihrer verlorenen Identität, während die Erdogan-Propaganda ihnen mit osmanischer gefälschter Herrlichkeit verspricht. Wenn Sie sich erinnern, dass die Mehrheit von ihnen halb gebildete Konservative sind, kann das erklären, warum sie diesem gefälschten Funk folgen, wie Schmetterlinge schnell in einem Feuer laufen!


Lesen Sie:


Wie die Türkei die syrische Krise schuf



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen